Sabine Hasler – unsere langjährige Sängerin – verlässt Irrwisch

Mit grossem Bedauern haben wir zur Kenntnis genommen, dass Sabine sich nach 22 Jahren der musikalischen Zusammenarbeit von Irrwisch trennen möchte.

Sabine’s offizielles Statement:

„Liebe Irrwischfreunde

Mein Herz hegt viele tolle, erlebnisreiche und emotionsreiche Jahre mit Irrwisch.
Ich bedanke mich bei euch Irrwischfans und erinnere mich gerne an die vielen schönen Momente, die ich mit euch teilen durfte. 

Ein riesengrosses Dankeschön gilt meinen lieben Männern Chris, Steff, Andi, Josef und Adrian, die mich all die Jahre immer so angenommen haben wie ich bin und immer viel Geduld mit mir gezeigt haben. Ich fühlte mich stets getragen und wertgeschätzt! Das war wirklich nicht einfach, da ich in diesen 22 Jahren auch noch vier Kinder zur Welt bringen durfte. Es forderte mich kräftemässig enorm. Eure Treue und euer Wohlwollen standen immer vor der Karriere und diese Menschlichkeit zeichnet euch aus. Danke von ganzem Herzen!

Wie die Zeit uns immer wieder zeigt, entstehen neue Situationen und wir setzen uns neue Prioritäten. Meine berufliche und private Situation haben mich dazu bewogen, meine Auftritte mit Irrwisch zu verabschieden. Schweren Herzens, aber mit vielen wertvollen Irrwischjahren in meinem Lebensrucksack, beende ich hiermit das gemeinsame Musizieren mit Irrwisch. 

Zurückblickend waren es sehr lehrreiche Jahre mit vielen persönlichen und emotionsreichen Höhen und Tiefen.

Deshalb blüht Irrwisch als Rose felsenfest in meinem Herzen weiter! „

Auch wir von Irrwisch möchten uns bedanken:
Sabine ist 1998 zu unserer Band gestossen. Durch all die gemeinsamen Jahren der Zusammenarbeit ist sie zu einem wichtigen Bandmitglied geworden. Musikalisch prägend durch ihre wunderschönen Interpretationen von First Time , Time will tell , Think I’m crazy und viele mehr. In unserem Orchesterepos «Stone and a Rose» hat sie einfühlsam die Rolle der «Rose» verkörpert. Das war wohl ihre Glanzzeit bei Irrwisch und eine unglaublich starke Leistung . Diese Bilder , diese Musik, diese Emotionen werden uns immer begleiten.

Danke Sabine für alles! Schade dass diese Epoche nun zu Ende geht. Changes..

Wir wünschen Sabine alles Gute und Zufriedenheit auf ihrem weiteren Weg und neue bereichernde Perspektiven. Keep on rockin!

KONZERT MÜHLE HUNZIKEN

Bereits zum 4. Mal gastiert Irrwisch in der legendären Mühle Hunziken

„In Search Of – Paradise“ ist das Thema unseres aktuellen Programms. Die beiden Debütalben aus den frühen 80-er Jahren stehen musikalisch im Zentrum. Man darf sich freuen auf die subtil neu arrangierten und mit Leidenschaft zelebrierten Irrwisch Klassiker wie „Living in a Fool’s Paradise“, „Far away“ , Princess on Your Cloud“, Wanna share my Tenderness“ und viele mehr.

Donnerstag, 8. Sept. 2022
Mühle Hunziken, Rubigen (BE)

Türöffnung: 18.30 Uhr

Konzert: 20.00 Uhr

Infos: www.muehlehunziken.ch

Tickets: www.starticket.ch

AKTUELL : Neue LIVE CD

Jetzt exklusiv erhältlich im Shop!

Multi Track Recordings vom Konzert im Kufa Lyss vom 17. Sept. 2021

11 Live Songs mit einer Spielzeit von 77 Min.

Gemischt und produziert von Chris Bürgi
 

Hier gibts Kostproben und weitere Infos

NEW SINGLE
„IN YOUR OPEN EYES“

Die neue Radiosingle jetzt zu hören auch auf

mx3

amazingradio.com

und diversen Streaming Kanälen:

Spotify

YouTube

Apple Music

Google Play, Deezer, Tidal u.v.a.

Hier erhältlich als Download:

irrwisch.ch/shop

und auf den meisten Download Portalen wie iTunes, Amazon Music, Qobuz u.v.a.

 

Weitere Infos hier

BOOKING ANFRAGEN:

chestwood@bluewin.ch